Abfall im Naturschutz Neeracher Ried

Hallo liebe Leute, - so geht es wohl nicht !!!

ich traute meinen Augen nicht, was ich da im Naturschutzgebiet beim Parkplatz Neeracherried beim grossen Kreisel gesehen habe. Was ist mit unserer Gesellschaft schief gelaufen ? Von Tischdecken über ganze Sofas, Wohnwandelemente, Aquarien, Spiegelflächen und tausende von Glasscherben, Plastikmaterial und vieles mehr liegen da im Gebüsch, wo eigenlich das Zuhause von Fröschen und Vögel währe. Welch ein Geschenk machen wir mit dieser Art von Entsorgung unseren Kindern. Soll das die Natur sein in der sie mal leben und auch wieder Kinder bekommen.

 So werden weiterhin Parplätze geschlossen, Wege mit Fahrverbot belegt, - nur wegen ein paar Menschen die wahrscheinlich immer in "SLAMS" aufgewachsen sind und sich deshalb an diese Sauerei gewöhnt haben. Diese Zustände habe ich im Laufe meiner Berufszeit nur im Ausland gesehen aber nicht bei uns in der Schweiz. Ich war immer stolz auf unsere Ordnung und Sauberkeit. Ein paar Kilometer weiter befindet sich die Kehrichtverbrennungsanlage Hagenholz wo man für nur 30.00 Fr. (inklusiv bis 100kg) den gesammten hier entladenen Abfall entsorgen könnte.

 

PS. Der Frosch auf dem Foto gehört natürlich nicht zum Abfall, er ist nur einer der Bewohner des angrenzenden Tümpels hinter dem Sofa und dem Dreck.

MfG wefa

 

 

 

Please reload

August 16, 2016

Please reload

  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square